David Henry

David stammt aus Barbados und lebt seit 1990 in der Schweiz. Als Arrangeur und Lehrer der Pantaloni Steelband vermittelt er uns die Musik und das Lebensgefühl der Karibik, mit welchem wir wiederum unsere Zuhörer erfreuen dürfen.
David schreibt Arrangements und unterrichtet verschiedene Bands, tritt in Profi-Formationen und mit seiner eigenen Amateur-Band 'ABRACADABRA' auf.
Er war Initiant und Organisator verschiedener Projekte; so z.b.:

  • 1997/99 'Swiss Fantasy Steelband' - Nottinghill-Carnival London
  • 2001 'Swiss Percussion Project' - Nottinghill-Carnival London
  • 2004 'Zürich Renegades' - verschiedene Festivals in der Schweiz.

Zudem organisierte er von 2000-2003 monatliche Steelbandkonzerte im Restaurant Helvetiaplatz in Zürich.


Zürich Renegades

Mit etwas Verzögerung zum beinahe schon gewohnten 2-Jahres Rhythmus, startete David 2004 das Projekt 'Zürich Renegades' - eine aus verschiedenen Bands zusammengestellte Grossformation, mit welcher David an verschiedenen Festivals wie Porrentruy, Männedorf, Nordfest Oerlikon und Züri-Fäscht teilnahm.

Swiss percussion project

Eine Gruppe von Steeldrum-Spielern, welche zur Abwechslung mal nur mit Percussions-Instrumenten am grossen Umzug des Nottinghill-Carnivals in London teilnahmen. Der Carnival gilt als das grösste Strassenfest Europas, an welchem jeweils hunderttausende Menschen eine farbige, laute, fröhliche Party feiern.
Einige von uns konnten aktiv dabei sein und die Begeisterung der Menschen entlang der Strassen hautnah spüren - ein eindrückliches Erlebnis!